News

1. Damen // Regionalliga OST

1. Damen // Regionalliga OST
Harte Feldsaison steht bevor

Für uns ging es heute im letzten Spiel der Saison noch darum den 4. Platz zu sichern, während SCC noch theoretische Chancen auf den Aufstieg hatte. So starteten beide Mannschaften sehr offensiv und mit vielen Chancen. Jedoch lag die bessere Ausbeute heute mal bei uns und wir gingen 2:0 in Führung bevor SCC das erste Mal einbetten konnte. Wir ließen uns jedoch nicht beirren und legten zum 3:1 Halbzeitstand nach. Nach dem Seitenwechsel kam SCC immer besser ins Spiel und vermehrt zu Chancen und glich auf 3:3 aus. Eine sehenswerte Kombination von Stella und Hannah ließ uns erneut jubeln. Wir konnten die Führung jedoch nicht weiter ausbauen und selbst eine 2-Minütige Überzahl blieb ungenutzt. Und wie so oft diese Saison rächte sich dies und SCC ging auf einmal mit 4:5 in Führung. Kurz vor Ende sah der eine oder andere STK Anhänger noch einen 7-Meter, die Schiris aber leider nicht. Daher blieb es am Ende beim 4:5, obwohl heute mindestens ein Unentschieden drin gewesen wäre.

Mit dabei waren: Vio, Mille, Kira, Maren, Annika, Hannah H. (1), Hannah P., Alex, Stella, Caro(2) und Kristin (1).

Damit endet für uns eine ereignisreiche Saison. Einige zeitweise Abgänge, dafür Neuzugänge und auch unser neuer Trainer Richie prägten die letzten Monate. Es war nicht alles leicht in dieser Saison. Ein ständiges Hallen-hin-und-her kam noch dazu. Doch wir schauen auch auf Höhepunkte wie die hohen Siege gegen Prenzlberg und Freiberg zurück. Am Ende bleibt ein 4. Platz punktgleich mit den Prenzlbergerinnen (das erinnert doch irgendwie an die Hallensaison 14/15). Uns hat es Spaß gebracht!
Wir danken allen, die uns diese Saison unterstützt haben: unseren Fans, dem Vorstand und vor allem unserem Trainerteam. Orangen-Moni, Technik-Klaus und Motivations-Richie ihr seid klasse! Danke für euren Einsatz!

Nun wartet eine wahnsinnig harte Rückrunde auf dem Feld auf uns. Seid dabei, wenn es 100% gegen den Abstieg geht! ..und seid gespannt. Wir werden euch das ein oder andere altbekannte Gesicht wieder neu präsentieren!

Bis bald auf dem Sochos!

Auch interessant: