News

Catering unserer Gäste in der Sochos-Halle

Catering unserer Gäste in der Sochos-Halle
Liebe STK Mitglieder, Freunde und Helfer in der Sochoshalle,

seit Oktober 2015 habt Ihr die vielen Bewohner in der Sochoshalle auf verschiedenste Art und Weise unterstützt und viel zu einer Integration beigetragen..

– Versorgung morgens und mittags,

– Getränke ganztags,,

– Karten für-  und Begleitung zu Sportveranstaltungen wie z.B. Hertha BSC, Füchse, Alba, oder Konzerte

– Finanzierung verschiedener Dinge, Dank Eurer Spenden, wie z.B. Busfahrten (u.a. zu den Events)

– Kekse-backen

– Sprachunterricht

und vieles mehr.

 

Das ist eine großartige Leistung und macht uns sehr stolz auf die Mitglieder in unserem Verein und die vielen unterstützende Freunde.
Leider war das Verhältnis zum DRK nicht immer unbelastet. Nun endet unsere Zusammenarbeit mit dem DRK in der Halle zum 31.07.2016. Das war nicht unser Wunsch, sondern das DRK möchte es so.

Wir überlassen deswegen nun also dem DRK alle Aufgaben von Versorgung, Unterhaltung, Unterricht u.a.

Das DRK ist offenbar davon überzeugt, dass sie das alleine in jeder Hinsicht besser leisten können.

Die Doodle-Listen gelten also nur noch bis zum 31.07.2016, ebenso wird an diesem Tag die Facebook-Gruppe beendet.
Ihr habt Euch Zeit genommen, habt das Herz am richtigen Fleck, habt mitgezittert, mitgelitten, seid unglaublich großzügig, habt Spass und Freude verbreitet, und dafür sind wir Euch nach diesen 9 Monaten sehr sehr dankbar. Und viel wichtiger noch: die Bewohner haben das stark gespürt und sind sicherlich genauso dankbar und froh, dass es Euch gibt !
Wer persönliche Freundschaften geknüpft hat, kann und sollte diese natürlich auch weiter pflegen und diesen netten Menschen weiterhin mit Rat, Tat und Zeit zur Seite stehen.

 

Wir werden nun prüfen, ob bzw. wieviel Geld noch aus den, zu diesem Zweck geleisteten, Spenden vorhanden ist und wie wir diesen Betrag, den Flüchtlingen am besten zukommen lassen können.

 
Der Vorstandes des Vereins

Auch interessant: