News

Absage der Mitgliederversammlung

Absage der Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

wie jedes Jahr hatten wir Euch vor kurzem zu der Mitgliederversammlung der Hockeyabteilung eingeladen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis, dass wir diese Versammlung nun absagen.

 

Aufgrund der Corona-Epidemie halten wir es für unvertretbar die  Versammlung -zum jetzigen Zeitpunkt- durchzuführen. Es gibt bei anderen Steglitz-Zehlendorfer Hockey-Vereinen die ersten Corona-Fälle . Es ist großartig, dass es zwischen unseren Vereinen viele soziale Kontakte gibt, leider erhöht dies aber sehr konkret das Risiko, dass unbemerkt Ansteckungen erfolgen können.

Es geht in erster Linie darum, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und so unserem Gesundheitssystem eine Chance zu geben, den Erkrankten zu helfen. Wir befürchten nicht, dass durchtrainierte Sportler mit dem Virus nicht fertig werden können, aber im Interesse der gesundheitlich Schwächeren müssen auch die Stärkeren versuchen die Ausbreitung zu verlangsamen.

Sofern es die Situation erlaubt, möchten wir die Mitgliederversammlung in 4 bis 6 Wochen durchführen. Eine Einladung wird fristgerecht erfolgen.

 

Achtung: Die Hallen werden vermutlich zum Wochenende gesperrt. Wir stellen daher ab sofort auch unseren Trainingsbetrieb in der Halle ein.

Vorstand der Hockeyabteilung

Auch interessant: